Böker vun de Fehrs-Gill

Dokumentatschoon vun de Böker un CDs, de an de Maten verdeelt worrn sünd, ok de, de in 'n Verlag vun de Fehrs-Gill un in de Editschoon Fehrs-Gill vun 'n Wachholtz Verlag rutkamen sünd.

Johrsgaven

2017-2018 (duppelte Johrsgaav)
Möhn, Dieter; Goltz, Reinhard: Niederdeutsche Literatur seit 1945.
Teilgeschichten einer Regionalliteratur. 2 Bände.
Hildesheim: Olms 2016.

2016
Gleßmer, Uwe: Zur Biografie von Pastor Christian Boeck (1875-1964).
Hrsg. von der Fehrs-Gilde zu ihrem 100jährigen Bestehen.
Norderstedt: BoD 2016.

2015
Andresen, Walter: Keen Bliev vun Duer.
Hamburg: Quickborn-Verlag 2015.

2014
Bullerdiek, Bolko: Fundsoken.
Hamburg: Quickborn 2014.

2013
Kalenner för de Tasch. Op Platt dörch dat Johr 2014.
Edition Fehrs-Gilde. Neumünster/ Hamburg: Wachholtz Verlag 2013.

2012:
Marianne Ehlers: Maand ut Papeer. Gedichten. Neumünster: Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2012

2011:
1) Knoch, Linde / Böhlke, Dorothée: Meermärken, En Billerbook för de Ohren. Erzählerin: Marianne Ehlers, Mit CD. Potsdam: Willegoos Verlag, 2011
2) Bellmann, Johann Dietrich: Loccumer Trilogie. Buxtehude, Plaggenhauer Verlag, 2009
3) Över't Land in Schleswig-Holstein. Buch und CD mit plattdeutschen Texten, mit Bildern von Klaus Fußmann. Neumünster: Wachholtz Verlag, 2011

2010:
1) Heinrich Thies: SASS Plattdeutsche Grammatk. Formen und Funktionen. Neumünster, Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2010
2) Bellmann, Johann Dietrich: Loccumer Trilogie. Buxtehude, Plaggenhauer Verlag, 2009

2009:
1) Heinrich Kahl: Grootvadder sien Huus, Wachholtz Verlag, 2009
2) Johann D. Bellmann: Loccumer Trilogie, Plaggenhauer Verlag, 2009

2008:
Bolko Bullerdiek: Dat Verspreken, Plaggenhauer Verlag, 2007

2007:
1) Peter Martens: Plattdüütsch güstern un hüüt, Beispiele zur Geschichte und Vielfalt niederdeutscher Literatur aus zwölf Jahrhunderten, Neumünster,
Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2007.
2) Heinrich Thies: Schleswig-Holstein, Land twü-schen Heven un See. Neumünster, Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2007.
3) Marianne Ehlers und Elke Altstadt-Westphal: En Engel steiht vör de Döör, Tonträger CD, herausge-geben von der Fehrs-Gilde, 2007
4) Ursula Berlik/Heinrich Kahl: Hamborg Quiz op Platt, Neumünster, Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2007

2006:
Marianne Ehlers: Achter de Wicheln. Niederdeutsche Gedichte von Johann Hinrich Fehrs. Mit Fotos aus Itzehoe und Umgebung. Neumünster, Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2006.

2005:
1) Karl-Emil Schade: De lütte Katechissen. Luthers Kleiner Katechismus ins Plattdeutsche übersetzt, Neumünster, Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag,
2004.
2) Eugen Roth: Een Minsch. Ins Plattdeutsche übersetzt von Wolfgang Schütz, Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2004.

2004:
1) Karl-Emil Schade: Dat Niee Testament. Das Neue Testament aus dem griechischen Urtext ins Plattdeutsche übersetzt, Neumünster, Edition Fehrs
Gilde, Wachholtz Verlag, 2004.
2) Heinrich Kahl und Gerhard Schlüter: Kinnertieden. Kindheit im Holstein der 20er und 30er Jahre, Neumünster, Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag,
2004.
3) Karl-Heinz Groth: Wenn de Minschen Haifisch weern, Geschichten vom Herrn Keuner von Berthold Brecht ins Niederdeutsche übertragen, Neumünster,
Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2004.

2003:
Peter Martens: Ook op Plattdüütsch geiht dat goot. Beispiele zur Anwendbarkeit von Niederdeutsch. Zusammengestellt, erläutert und mit Hinweisen versehen durch Peter Martens. Zweisprachig (Hochdeutsch-Niederdeutsch), Neumünster: Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2003.

2002:
Heinrich Kahl und Heinrich Thies: Der neue SASS, Plattdeutsches Wörterbuch, Plattdeutsch-Hochdeutsch, Hochdeutsch-Plattdeutsch, Plattdeutsche Rechtschreibung, Neumünster: Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2002.

2001:
Karl-Emil Schade: De Apokryphen - Plattdeutsch, Verborgene Schriften to dat Ole Testament, översett ut den Uurtext, Neumünster; Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2001.

2000:
1) Hermann Claudius: Unkruut, Plattdeutsche Ge-dichte aus dem Nachlass. Neumünster: Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2000.
2) Heinrich Kahl: Swatte Schooster, Kurzgeschichten, plattdeutsch-hochdeutsch, Neumünster: Edition Fehrs-Gilde, Wachholtz Verlag, 2000.

1999:
1) Günter Harte: Lütt beten Platt ... . Kiel: Verlag Michael Jung, 1999.
2) Tonträger CD: Wilhelm Wisser: Wat Grootmoder vertellt, gelesen von Ernst Christ. Neumünster: Edition Fehrs-Gilde. Wachholtz Verlag, 1999.

1998:
1) Tonträger CD: Dat Ole Testament. Gelesen von Pastor Karl-Emil Schade. Neumünster: Wachholtz Verlag, 1998.
2) Christa Heise-Batt: Vun Metta, Lina un José. Vertellen vun hier un annerwegens. Norderstedt: Verlagshaus Meincke, 1998.

1997:
1) Dat Ole Testament. Översett ut den Uurtext vun Karl-Emil Schade. - Neumünster: Wachholtz Verlag, 1995.
2) Hertha Borchert: Barber Wulfen. Een Geschicht vun grote un lütte Veerlanner Lüüd. Aus dem Nachlass hgg. von Irmgard Schindler und Jürgen Meier. Neumünster: - Wachholtz Verlag, 1996.

1996:
1) Vun Gott un de Welt. Religiosität und Mitmenschlichkeit in niederdeutschen Texten von Teilnehmern am Freudenthal-Wettbewerb 1957-1994. Mit Holzschnitten und Zeichnungen von Paul Helms. Hgg. von Heinrich Kahl und Peter Martens für die Freudenthal-Gesellschaft e.V.. - Hermannsburg: Missionsbuchhandlung Hermanns-burg,
2) Wort-Erklärungen zur Textsammlung "Vun Gott un de Welt", zusammengestellt von Heinrich Kahl und Peter Martens. Hamburg: Verlag der Fehrs-Gilde. 1996.

1995:
1) Johann D. Bellmann: Inseln ünner den Wind: Gedichte un Leeder. Rostock: Hinstorff Verlag, 1995.
2) Bolko Bullerdiek: Windhaken. Geschichten ut uns Tiet. Rostock: Hinstorff Verlag; 1993.

1994:
1) Paul Trede: Ausgewählte Werke 1849 - 1908. Hgg. von Waltraut Feldtmann. Edition Fehrs-Gilde. Neumünster. Karl Wachholtz Verlag, 1994.
2) KarI Heinz Ebell: Minschen in 'n lütte Stadt. Plattdüütsche Geschichten un Gedichten. Edition Fehrs-Gilde. - Neumünster. Karl Wachholtz Verlag, 1993.

1993:
1) Johann Hinrich Fehrs: Sämtliche Werke in zeitlicher Reihenfolge. Hgg. von Kay Dohnke und Jürgen Ruge. Bd. 5 Lyrik 1865 - 1916. Edition Fehrs-Gilde.
Neumünster: Karl Wachholtz Verlag, 1993.
2) Karl Heinz Ebell, As Ulenspegel wedderkeem - Neue Schwänke aus unserer Zeit. - Neumünster: Karl Wachholtz Verlag, 1993.

1992:
1) De Psalmen - Plattdüütsch - Översett ut den Uurtext vun Karl-Emil Schade. Rutgeven vun den Arbeitskrink Plattdüütsch in der Kark in Nordelbien.
Edition Fehrs-Gilde. - Neumünster. Karl Wach-holtz Verlag, 1992.
2) Hans W, Gondesen: Kleines hochdeutsch - plattdeutsches Wörterbuch. Edition Fehrs-Gilde. - Neumünster. Karl Wachholtz Verlag, 1992.

1991:
1) Johann Hinrich Fehrs: Sämtliche Werke in zeitlicher Reihenfolge. hgg. von Kay Dohnke und Jürgen Ruge. Band 3 Erzählungen und Roman 1907 - 1916
(Maren, Kleine Prosa). Edition Fehrs-Gilde. Neumünster: Karl Wachholtz, 1991.
2) Heinrich Kahl. Grootvadder leest vör. Geschichten aus Sönkes Märchenbuch - plattdeutsch und hochdeutsch - Illustrationen von Sönke. Edition Fehrs-
Gilde. - Neumünster: Karl Wachholtz, 1990.
3) 75 Jahre Fehrs-Gilde. Jubiläumsschrift der Fehrs-Gilde. Hgg. von Heinrich Kahl, Hamburg: Fehrs-Gilde, 1991.

1990:
1) Johann Hinrich Fehrs: Sämtliche Werke in zeitlicher Reihenfolge. Hgg. von Kay Dohnke und Jürgen Ruge. Band 4.1 Vermischte Schriften 1870 - 1916
Vorträge, Aufsätze, Rezensionen, Erinnerungen). Edition Fehrs-Gilde. - Neumünster: Karl Wachholtz, 1990.
2) Hans Henning Holm: De Lebenskrink. Gedichten. Zeichnungen: Jürgen Pieplow. Neumünster: Karl Wachholtz, 1984.

1989:
Plattdeutsches Hamburg-Buch mit Holzschnitten und Zeichnungen von Paul Helms (1884 - 1961) und einem Lebensbild des Künstlers. Hgg. von Peter Martens. Edition Fehrs-Gilde. Neumünster: Karl Wachholtz, 1989.

1988:
Johann Hinrich Fehrs: Sämtliche Werke in zeitlicher Reihenfolge. Hgg. von Kay Dohnke und Jürgen Ruge. Band 4.2 Fragmente - Nachlass (Romane, Erzählungen, Dramen., Entwürfe). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1988.

1987:
1) Johann Hinrich Fehrs: Sämtliche Werke in zeitlicher Reihenfolge. Hgg. von Kay Dohnke und Jürgen Ruge. Band 2 Erzählungen und Novellen 1887 - 1906
(Allerhand Slag Lüüd II, Ettgröön, Kleine Prosa). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1987.
2) Walter Witt: Dat Bild. Plattdüütsch Vertellen vun Hinning un sien Bild. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1987.

1986:
1) Johann Hinrich Fehrs: Sämtliche Werke in zeitlicher Reihenfolge. Hgg. von Kay Dohnke und Jürgen Ruge. Band 1 Erzählungen und Novellen 1870 - 1886
(Lüttj Hinnerk, Allerhand Slag Lüüd 1, Kleine Prosa). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1986.
2) Hans Moritzen: Minschen. (Erzählungen). - Itzehoe: Georg Christiansen, 1977.

1985:
1) Niederdeutsches Hörspielbuch III. Hgg. von Jochen Schütt. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1985.
2) Johann D. Bellmann: Lüttjepütt oder in Grootvadder sien Hüüs. - Fischerhude: Atelier im Bauernhaus, 1983/85 (2. korrigierte Fassung).
3) Meta Grube: Malöörgeschichten. - Husum: Husum Druck- und Verlagsgesellschaft, 1985.
4) Dies.: Smeckhappens. - ebd.

1984:
1) Walter Witt: Storm. Novelle. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1984.
2) Hinrich Kruse: De Austern-Story un anner hun-gerige un döstige Geschichten. - Leer: Schuster; Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1983.

1983:
1) Wiehnachtsbook för Lütt un Groot. Geschichten un Gedichten, Riemels un Leder, Gedanken un Biller. Utsöcht un tosamenstellt vun Heinrich Kahl. -
Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1983.
2) Hans O. E. Gronau: Enerwegens ünnerwegens. (Bildband mit Texten). - Syke: Pieper; Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1983.
3) Kay Dohnke: Johann Hinrich Fehrs (1838 - 1916) - Kurzer Bericht zur Forschungssituation sowie: Bibliographie Johann Hinrich Fehrs. Steinburger Hefte
4/1982. Hgg. von Alexander Ritter und Peter Fischer. - Itzehoe, 1983.

1982:
1) Walter A. Kreye: De söövte Dag. Erzählungen und Hörspiel. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1982.
2) Ivo Braak: Tieden. De eerste Törn - Kinnertieden. Roman. - Husum: Husum Druck- und Ver-lagsgesellschaft, 1981. 1983.
3) Walter Witt: Männe Maak. Erzählung. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1983.

1981:
1) Friedrich Hans Schaefer: De mit dat Teken. (Hörspiele, Erzählungen, Gedichte). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1981.
2) Ernst Otto Schlöpke: Uns Leben is en Som-merdroom. (Erzählungen). - Husum: Husum Druck- und Verlagsgesellschaft, 1981.

1980:
1) Traute Brüggebors: Spegelbild. (Gedichte). - Hamburg 65: Fehrs-Gilde, 1980.
2) Hermann Claudius: Rebe voll Trauben. Hermann Claudius zum 100. Geburtstag. Hgg. von Christian Jenssen. - Husum: Husum Druck- und Verlagsgesell
schaft, 1978.
3) Uns plattdüütsch Vaderland. Leder un Riemels. Rutgeven vun Detlev Pawiik un Bert Schlender. Mit Bildern und Vignetten von Heinrich Vogeler. - Düs
seldorf. Köln: Eugen Diederichs, 1979.

1979:
1) Ludwig Hackerott: Bicht achter Trallen. (Erzäh-lungen und Gedichte). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1979.
2) Friedrich Krauns: De Jahre all. (Gedichte). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1979.
3) Hans Henning Holm: Plattdüütsch een Weltspraak. - Neumünster: Karl Wachholtz Verlag, 1979.
4) Wilhelm Wisser: Wat Grotmoder vertellt. 1. Teil. Mit 14 Zeichnungen von Eva Kongsbak. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1979.
5) Ders.: Wat Grotmoder vertellt. II. Teil. Mit Zeichnungen von Eva Kongsbak. - ebd.
6) Ders.: Wat Grotmoder vertellt. III. Teil. Wolfsha-gen-Scharbeutz: Franz Westphal, 1956.
7) IV. Teil, ebd.
7) Hinrich Kruse: Ümkieken. Gedichten. - Leer: Schuster: Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1979.

1978:
1) Fritz Völker: Keen Strom in de Leitung. (Hörspiel und Erzählungen). - Hamburg-Wellingsbüttel : Fehrs-Gilde, 1978.
2) Platt mit spitzer Feder. 25 niederdeutsche Autoren vorgestellt von Günter Harte. - Hamburg: Glogau Verlag, 1978.
3) Hermann Claudius: Mank Muern. Neuauflage der Erstausgabe 1912. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1978 und 1982.
4) Hermann Claudius: Stummel. (Erzählung). - Husum: Husum Druck- und Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, 1978.

1977:
1) Heinrich Schmidt-Barrien: De Sommerdeern. Sowat as ´n Novellen. Zeichnungen von Eva Kausche-Kongsbak. - Bremen: Heinrich Döll; Ham-burg-
Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, o. J.
2) Ernst Otto Schlöpke: De Welt steiht Kopp. Hör-spiel und Satiren. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1977.
3) Niederdeutsche Tage in Hamburg 1977/ Hermann Boßdorf 1877 - 1921. Im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Niederdeutsche Tage in Hamburg, hgg. von
Friedrich W. Michelsen, Hamburg 1977.

1976:
Friedrich Ernst Peters: Baasdörper Kröönk. Roman. Aus dem Nachlaß hgg. von Wolfgang Lindow und Paul Selk. - Husum: Husum Druck- und Verlagsge-sellschaft m.b.H. & Co. KG, 1975.

1975:
1) Pastor Christian Boeck zum Gedächtnis. Hgg. von Ewald Goltz. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1975.
2) Heinrich Schmidt-Barrien: Speel in Platt. Funk un Theater. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde; Bremen: Heinrich Döll & Co. 1975.
3) Thora Thyselius: Daudruppen. (Erzählungen). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1975.

1974:
1) Hans Henning Holm: Dat Stunnenglas. Roman. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1957.
2) Hans Ehrke: Bemöten. Geschichten. - Itzehoe: Georg Christiansen, 1964.
3) Hilda Kühl: De Trepp. (Lyrik, Prosa, Hörspiel). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1973.

1973:
1) Hein Bredendiek: Ut Barlach sien Warkstääd. Betrachtungen. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1973.
2) Ernst Otto Schlöpke: Twee Ohren hett de Minsch. (Hörspiel, Gedichte, Satiren). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1973.

1972:
1) Hans Hansen Palmus: Besinnen. Gedichten. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1972.
2) Max Steen: As de Minsch Minsch wor. (Erzäh-lungen). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1972.
3) Hamborger Snack. "Plattdüütsch leevt noch". Gesammelt von Henny Wiepking. Hamburg: Dammtor Verlag Hans Christians, 1971.

1971:
1) Niederdeutsches Hörspielbuch II. Anthologie. Hgg. von Walter A. Kreye. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1971.
2) Heinz von der Wall: De Straten geiht liekut. Ver-tellsel. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1971.
3) Hermann Claudius: Mank Muern. Gedichten. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1971. (Diese Ausgabe vereinigt die Gedichte, die in den Auflagen
von 1912, 1934 und 1953 enthalten waren.)

1970:
1) Scharp un sööt. Humor auf Platt. (Anthologie). Herausgegeben von Günter Harte. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1970.
2) Uns plattdüütsch Singbook för plattdüütsch Land un Waterkant. Unter Mitwirkung von Heinrich Schumann hgg. von Fritz Jöde. - Hamburg: Fehrs-Gilde;
Wolfenbüttel und Zürich: Möseler, o. J.
3) Margreta Brandt: Schüerpahl. Gedichten. - Itzehoe: Georg Christiansen, 1969.

1969:
1) Hans Ehrke: Gegen Abend. Gedichten. - Ham-burg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1969.
2) Plattdeutsche Erzähler und plattdeutsche Erzählungen der Gegenwart. Porträts; Skizzen; Interpretationen. Hgg. von Johann Diedrich Bellmann und
Wolfgang Lindow. - Neumünster: Karl Wachholtz, 1968.
3) Hinrich Kruse: Güstern is noch nich vörbi. (Er-zählungen). - Hamburg-Wellingsbüttel, Fehrs-Gilde, 1969.

1968:
1) Rudolf Syring: Niederdeutsche Lyrik. Anthologie. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1968.
2) Heinrich Schmidt-Barrien: De Moorkeerl. Novelle. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1968.
3) Niederdeutsches Hörspielbuch. Anthologie. Hgg. von Walter A. Kreye. - Hamburg-Wellingsbüttel, Fehrs-Gilde, 1961.
4) Hans Heitmann: Swart Schaap. (Erzählung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1968.

1967:
1) Heinrich Schmidt-Barrien: De Windmüller. Novelle. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1967. 2) Walter Wiborg: De letzte Karkgang. Ver-tellen. -
Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1967.
3) Hinrich Kruse: Dat Gleis. Gedichten. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1967.
4) Carl Budich: Bunte Wohrheiten. Plattdeutsche Sprüche und Epigramme. - Hamburg-Wellingsbüttel Fehrs-Gilde, 1967. 5) Hans Henning Holm: Dat Fa
belbook. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1967.

1966:
1) Christian Boeck: Erinnerungen an Johann Hinrich Fehrs. - Hamburg-Wellingsbüttel Fehrs-Gilde, 1959.
2) Robert Eildermann: De griese Tiet. Dree Vertel-len. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1966.
3) Hermann Quistorff/Johannes Saß: Niederdeut-sches Autorenbuch. Nachtrag. - Hamburg-Wellingsbüttel Fehrs-Gilde, 1959.

1965:
1) Gustav Jürgensen (Hg.): Plattdüütsch Wiehnachtsbook. Geschichten un Gedichten. Utsöcht vun G. J. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1965.
2) Thora Thyselius: Dat Sunnenhuus. (Erzählung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1965.
3) Klaus Groth: De Heisterkrog. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1965 (Heft 4 der Reihe ,,Ut't Bökerschapp").

1964:
1) Almanach 1949 - 1964. I. Beiträge, II. Proben aus Büchern und Manuskripten. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1964.
2) Günter Harte: Spegelschören. (Erzählungen). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1964.
3) Dieter Bellmann: Inseln ünner den Wind. (Ge-dichte). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1964.

1963:
1) Ernst Otto Schlöpke: Tieden sünd dat... Platt-düütsche Leder för Triangel un söben Pauken. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1963.
2) Jep Nissen Andersen: Dat Finnelkind. (Erzäh-lung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1963.
3) Hermann Claudius: Grönwohld. (Gedichte). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs- Gilde, 1963.
4) Robert Eildermann: Butenbüttel. Vertellen. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs- Gilde, 1963.

1962:
1) Fritz Lau: Wat löppt de Tiet. Utsöcht Vertellen. (Auswahlband). - Hamburg- Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1962.
2) Walter A. Kreye: Dag un Düüster över de Nor-mandie. (Erzählungen). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1962.
3) Lotte Foerste: Idee als Gestalt in Fehrsscher Kunst. Eine ästhetische Dichtungsbetrachtung. - Neumünster: Karl Wachholtz Verlag, 1962.
4) Thora Thyselius: Tant van ´t Siel. (Erzählung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1962 und 1966.
5) Harry Reuß-Löwenstein: Kabbelige See. Seefohrt üm 1900. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1962.

1961:
1) Wilhelm Wisser: Plattdeutsche Volksmärchen. Neue Folge. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 0. J. (1961).
2) Wilhelmine Siefkes: Van de Padd of. Roman. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1961.
3) Hinrich Kruse: Mitlopen. Gedichten. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1961.

1960:
1) Hans Heitmann: Rode Hahn. (Erzählung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs- Gilde, 1960.
2) Heinrich Schmidt-Barrien: De Spaaßmaker. (Novelle). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1960.
3) Hart, warr nich mööd. Festschrift für Christian Boeck, hgg. von Gustav Hoffmann und Gustav Jürgensen. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1960.
4) Robert Tange: Bi ´n Putzbüdel. (Erzählungen). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1960.

1959:
1) Wilhelm Wisser: Plattdeusche Volksmärchen. Erster Band. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1959. 2) Bernhard Trittelvitz: De kolle Madam. (Er-zählung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1959.
3) Wilhelmine Sielkes: Twüschen Saat un Seise. (Gedichte). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1960.
4) Rudolph Koop: Briefwechsel Hermann Allmers und Detlef Detlefsen. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1959.
5) Hermann Quistorf/Johannes Saß: Niederdeut-sches Autorenbuch. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1959.

1958:
1) Albert Mähl: Rögen un Swögen. (Erzählungen). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1958.
2) Hermann Claudius: Mien Weg na Huus. Neue Gedichte. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1958.
3) Hinrich Kruse: Weg un Ümweg. Geschichten ut uns Tiet. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1958.
4) Berend de Vries: De Fahrt na't Witte Aland. (Er-zählung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1958.
5) Johann Hinrich Fehrs: De hilli Beek. Vertellen un Gedichten mit Biller von Wilhelm Petersen. - Ham-burg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1958.

1957:
1) Johannes Saß: Kleines plattdeutsches Wörterbuch nebst Regeln für die plattdeutsche Rechtschreibung. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1957.
2) Paul Behlau: Spill üm Annegret un anner Vertel-len. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1957.
3) Heinrich Behnken: Krischan Matthees un anner Geschichten. - Hamburg-Wellingsbüttel: l957.
4) Margreta Brandt: Ever an ´n Priel. (Geschichten). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1957.
5) Johann Hinrich Fehrs. De Heiloh. Vertellen un Gedichten mit Biller von Wilhelm Petersen. - Ham-burg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1957.

1956:
1) Moritz Jahn: Luzifer. (Novelle in Briefform). Bilder von Ilse Gudegast-Pisullä. -, Hamburg: Fehrs-Gilde, 1956.
2) Hans Ehrke: Gahn un Kamen. Gedichten. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1956.
3) Heinrich Behnken: Lütje Micheels, de Schoolmester. Roman. -Hamburg: Verlag der Gesellschaft der Freude des vaterländischen Schul- und Erzie-
hungswesens, 1955. (Ausgezeichnet mit dem Fritz-Reuter-Preis.)
4) Klaus Groth: De Heisterkroog. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1956 (Heft 4 der Reihe "Ut't Bökerschapp").
5) Bernhard Trittelvitz: De dree Seerövers. - Ham-burg: Fehrs-Gilde, 1956.

1955:
Moritz Jahn: Ulenspegel un Jan Dood. Niederdeutsche Gedichte. Ausgabe mit hochdeutscher Prosaübertragung. Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1955.

1954:
1) Bernhard Trittelvitz: To lütt för de Leev. (Erzäh-lung). - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1953.
2) Johann Hinrich Fehrs: Ehler Schoof, Novelle. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1954 (Heft 5 der Reihe "Ut't Bökerschapp").
3) Heinrich Andresen: Footfast, Gedichten. - Ham-burg: Fehrs-Gilde, 1954.

1953:
1) Hermann Claudius: Mank Muern. 78 Gedichte. Neuausgabe von Hermann Claudius. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1953.
2) Ulrich Pretzel: Maren als tragischer Schicksals-roman. Aus der Kralik-Festschrift, Dietrich v. Kralik zum 70. Geburtstag. (Vortrag. Sonderdruck der
Fehrs-Gilde) - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1954.
3) Gesangbook för Kark, School un Huus. Tosa-menstellt vun den Preesterkrink. - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1953.
4) Klaus Groth: Ut den Quickborn - Hamburg-Wellingsbüttel: Fehrs-Gilde, 1953 (Heft 2 der Reihe "Ut't Bökerschapp").
5) Johann Hinrich Fehrs: Kinnerland. - ebd. (Heft 3 der o. Reihe).

1952:
1) Heinrich Schmidt-Barrien: De frömde Fro. No-velle. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1952.
2) Hans Heitmann: Blauen Maandag. (Erzählung). - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1952.

1951:
1) Bernhard Trittelvitz: Fiete un sien Bull. (Erzäh-lung). - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1951.
2) Gustav Paech: Un höger stiggt de Sünn. (Ge-dichte). - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1951.

1950:
1) Klaus Groth: Min Jungsparadies. Hamburg: Fehrs-Gilde, 1950 (Heft 1 der Reihe "Ut't Böker-schapp").
2) Moritz Jahn: De Moorfro. Novelle. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1950.
3) Carl Budich: Ut Dag un Droom. Lyrik und Balla-den. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1950.

1949:
1) Albert Mähl: Plattdeutsches Dichten. (Vortrag, gesprochen anläßlich der Niederdeutschen Dichtertagung in Bevensen am 7. 8.1949).- Ham-burg: Fehrs-
Gilde, o. J.
2) Paul Selk (Hg.): Volksschwänke und Anekdoten aus Angeln. Gesammelt und herausgegeben von Paul Selk. - Hamburg:

1948:
1) Walther Niekerken: Die Sprache des werktätigen Volkes im niederdeutschen Raum. Vortrag, gehalten auf dem Gildetag 27./28.9.1947 in Flensburg).
Gedruckt.
2) Johann Hinrich Fehrs: Dree Vertelln (In't Försterhuus; Ehler Schoof; Leben un Dood). Hgg. von Christian Boeck und Gustav Jürgensen. Ble-ckede a. d.
Elbe: Otto Meißners Verlag, o. J.(1948).

1947:
Hans Heitmann: Isern Hinnerk. (Erzählung). - Hamburg: Richard Hermes, (Niederdeutsche Bü-cherei Bd. 215), 1947.

1945/46:
(nach Zulassung durch die britische Militär-Regierung und Neubeginn; bei gleichzeitiger Um-stellung des Gildejahres auf das Kalenderjahr):
Georg Clasen (Hg.): De Ehrenplatz. Hausbüchlein plattdeutscher Lyrik. Gesammelt von Georg Clasen. Zeichnungen Josua L. Gampp. - Hamburg: Johann Trautmann, MCMXXXXVI (1946)

1944/45:
- - - -

1943/44:
Thomas Westerrich: Oldenkarken. Roman.---

1942/43:
1) Johann Hinrich Fehrs: Ehler Schoof. Novelle. - München: Albert Langen/Georg Müller (Die kleine Bücherei), 1941.
2) Erna Lendvai-Dircksen: Das germanische Volksgesicht - Flandern. Bildband. - Bayreuth: Gauverlag, 1942

1941/42:
Wilhelmine Siefkes: Keerlke. (Erzählung). - Ham-burg: Quickborn, 1940

1940/41:
1) Johannes Kruse: Helk Köster. En Tiet- un Le-vensbild ut de Masch. - Hamburg:
Otto Meißners Verlag, 1941, und Itzehoe: Fehrs-Gilde.
2) Albert Mähl: Wieben Peters. Drama. - Hamburg: Richard Hermes, 1941

1939/40:
1) Ludwig Hinrichsen: Auswahlbändchen.
2) Max Steen: Dat letzte Jahr. - Hamburg: Fehrs-Gilde, 1939.

1938/39:
Hans Heitmann: Carsten Wulf. En Weg in ´t Riek, Roman: - Hamburg: Quickborn, 1938

1937/38:
Johann Hinrich Fehrs: Maren. En Dörpromaan ut de Tiet von 1848/51. Mit Biller von Wilhelm Petersen. - Hamburg: Otto Meißners Verlag, 1937.

1936/37:
Johann Hinrich Fehrs: Gesammelte Dichtungen, in 6 Bänden - Braunschweig und Hamburg: Georg Westermann, o. J. (1923)

1935/36:
1) Der niederdeutsche Mensch. Bildband. - Ham-burg: C. Boysen, 1936.
2) Niederdeutsche Balladen. Hgg. von Christian Boeck und Albrecht Janssen. - Kiel: Fehrs-Gilde, 1936.

1934/35:
1) Christian Boeck und Albrecht Janssen (Hg.): Das unbekannte Niederdeutschland (Anthologie) - Hamburg: Niederdeutsche Buchgilde e.V., 1935.
2) Plattdütsche Reden. Rutgeven vun de Fehrs-Gill. (Hg. Christian Boeck) - Kiel: Verlag der Fehrs-Gilde, 1935

1933/34:
1) Heinrich Andresen: Fief Minuten stillstahn. Ge-dichte. - Hamburg: Niederdeutsche Buchgilde e. V., 1934.
2) August Heinrich Grimm: Heidewig. Roman. - ebd.

1932/33:
1) Thomas Westerich: Barkhusen. Roman. - Ham-burg: Allgemeiner Plattdeutscher Verband e. V., o. J.
2) O, Wandern! Zeichnungen von Arthur Illies, Skizzen und Gedichte von Hermann Claudius. Im Auftrag der Oberschulbehörde Hamburg als Pri-vatdruck: - Hamburg 1930. Den Mitgliedern der Fehrs-Gilde als zweite Gabe im Gildejahr 1932/33 überreicht.

1931/32:
1) Wilhelm Plog: Likedeeler. Roman ut de Hanse-tied. - Hamburg: Niederdeutsche Buchgilde e. V., 1932.
2) Berend de Vries: Schipp ahoi. Balladen und Lieder. - ebd.

1930/31:
1) Albert Mähl: Utsaat. (Gedichte). - Kiel: Verlag der Fehrs-Gilde, 1931.
2) Zwei Bilder vom Brüggemann-Altar.

1929/30:
Tausend Jahre Plattdeutsch. Zweiter Band. Proben niederdeutscher Sprache und Dichtung von 1900 bis zur Gegenwart. Herausgegeben von Conrad Borchling und Hermann Quistorf. - Hamburg: Verlag der Fehrs-Gilde, 1929.

1928/29:
1) Tausend Jahre Plattdeutsch. Proben nieder-deutscher Sprache und Dichtung vom Heliand bis 1900. Herausgegeben von Conrad Borchling und Hermann
Quistorf. - Hamburg: Verlag der Fehrs-Gilde, 1927.
2) Johann Hinrich Fehrs: Briefe an Heinrich Hansen. - Kiel: Verlag der Fehrs-Gilde, 1929.

1927/28:
Was ist niederdeutsch? Beiträge zur Stammes-kunde. (12 Aufsätze). - Kiel: Verlag der Fehrs-Gilde, 1928.

1926/27:
1) Niedersachsenbuch 1926. Hgg. von Richard Hermes und Albrecht Janssen. 10. Jg. - Hamburg: Richard Hermes, 1925.
2) A(nna) E(lisabeth) Fehrs: Heideweben. Fünf vertonte Fehrs-Gedichte für Mittelstimme mit einfa-cher Begleitung. - Itzehoe; Selbstverlag o. J.

1925/26:
Niederdeutsche Dichter und Denker. Eine Sammlung aus hochdeutschen Schriften niederdeutscher Schriftsteller 1700 - 1850. Herausgegeben von Christian Boeck. - Braun-schweig und Hamburg: Georg Westermann, 1925.

1924/25:
Hans Friedrich Blunck: Hein Hoyer. (Roman). - München: Georg Müller, 1922.

1923/24:
Carl Blohm: Marschenlandschaft. (Holzschnitt).

1922/23:
Von Groth zu Fehrs. Wege zur niederdeutschen Kultur. Von der Fehrs-Gilde herausgegeben. - Braunschweig und Hamburg: Georg Westermann, 1922.

1921/22:
Anna-Möösch un ik. Vertelln ut de Kinnertied von Johann Hinrich Fehrs. Ut sien nalaten Papiern, rutgeben von Karl. C. Fehrs. - Braunschweig und Hamburg: Georg Westermann, 1921.

1920/21:
1) Theodor Stoltenberg: Plattdütsch Gesangbook. - Schleswig: Nordmark-Verlag, o. J. (?)
2) Ingeborg Andresen: Vörspann. - ebd.

1919/20:
1) Jacob Bödewadt: Timm-Kröger-Gedenkbuch. - Braunschweig und Hamburg: Georg Westermann, o. J. (?)
2) Nordmark - Dichter - Kalender, hgg. von der Fehrs-Gilde. - ebd.

1918/19:
Jacob Bödewadt: Johann Hinrich Fehrs. - Braunschweig und Hamburg: Georg Westermann, o. J. (vorher: Hamburg 1914: Alfred Janssen).

1917/18:
1) Ein Bild von Johann Hinrich Fehrs
2) Christian Boeck: Johann Hinrich Fehrs. - Garding: Lühr & Dircks, o.J.